JANIBA-TIPP!
Hagelschaden-Selbstkontrolle …

 

Schwere Gewitter und Hagel richten an Fahrzeugen oft beträchtliche Schäden an. Doch manchmal ist der Hagelschaden – vor allem bei kleinen und mittelgroßen Hagelkörnern – gar nicht auf den ersten Blick erkennbar. Eine einfache NEONRÖHRE HILFT. Gewaschenes Auto unter der Lichtquelle parken und auf die Karosserie blicken. So kommen auch leichte Hageldellen zum Vorschein, die ansonsten verborgen bzw. unerkannt bleiben.

So gehen Sie richtig vor:

1) Es hat gehagelt. Verdacht auf einen Hagelschaden.
2) Sauber gewaschenes Fahrzeug (wie oben beschrieben) mittels Neonröhre auf einen Hagelschaden kontrollieren.

 

 

3) Zeit lassen, überlegen und prüfen, ob der Schaden durch eine Kaskoversicherung gedeckt ist.
4) Kontakt mit uns aufnehmen – wir geben Ihnen: Sicherheit, Kostenvoranschlag bzw. führen die Abwicklung mit Ihrer Versicherung durch.
5) Sie sind terminlich flexibel? Dann lässt sich mitunter ein besserer Preis erzielen, wenn wir Ihren Auftrag genau dann »einschieben« können, wenn es einmal »etwas ruhiger« ist.

Und für die Zukunft:

6) Hagelschutzdecken gibt es heute schon für wenig Geld. Außerdem lassen sich moderne Decken durch das relativ geringe Gewicht heute bereits einfach im Auto mitführen und bei Bedarf schützend über Ihr Fahrzeug breiten.
7) Wetterwarnungen über Mail oder APP abrufen und so auf mögliche Hagel- und Unwetterstürme vorbereitet sein.

 

Dellen drücken – beim zertifizierten Fachbetrieb!

 

Sie suchen einen Profi in Sachen Dellendrücken im Raum Salzburg? In unserer Hagel- und Parkdellen-Drückstation (zertifiziert durch die Bundesinnung Kfz-Technik, Berufsgruppe Karosseriebautechniker, Karosserielackierer und Wagner) entfernen wir kleine Dellen an Ihrem Fahrzeug – rasch und kostengünstig! Und das ganz in Ihrer Nähe. Der Originallack bleibt dabei erhalten. Verblüffend gute Ergebnisse – wir beraten Sie gerne!
Ab € 39,- (ohne De- und Montagearbeiten, bis max. 3 cm Durchmesser).

Wir reparieren auch Ihren Hagelschaden – professionell und perfekt!

Wir sind seit 2007 offizielles Mitglied im Dellenteam Österreich
Das Dellenteam ist ein Netzwerk von Profis, die auf Hagelschaden- bzw. Dellenreparatur spezialisiert sind. Wir bei Janiba betreuen Kunden im Raum Salzburg und darüber hinaus. Hohe Qualitätsnormen, laufende Schulungen und reger Erfahrungsaustausch garantieren Ihnen beste Ergebnisse an Ihrem Fahrzeug. Als zusätzliches Qualitätsmerkmal gibt es die Möglichkeit der Zertifizierung zum „zertifizierten Dellentechniker“. Die Bundesinnung Kfz-Technik (Berufsgruppe Karosseriebautechniker, Karosserielackierer und Wagner) vergibt als Zertifizierungsstelle in Zusammenarbeit mit der Union der unabhängigen allgemein beeideten gerichtlich zertifizierten Sachverständigen für das Kfz-Wesen Österreichs (KFZ-SV-Union) erfolgreichen Absolventen das Zertifikat und einen entsprechenden Ausweis. Sowohl für  Werkstätten, Autohäuser und Sachverständige wie auch besonders für Endverbraucher ist die Zertifizierung ein Garant für korrekte Auftragsabwicklung und erstklassige Arbeitsqualität.

Die Zertifizierung ist personenbezogen. Der Leiter unserer Spenglerei, Karosseriebaumeister Matthäus Niedermüller, ist seit vielen Jahren zertifizierter Dellentechniker. Mit seiner langjährigen Erfahrung kann er auf viele erfolgreich durchgeführte Hagel- und Dellenreparaturen verweisen. Aktuelle Re-Zertifizierung: 2018